Auch dieses Jahr war das CDG mit zwei Booten am Beyenburger Stausee bei tollem Wetter im Rennen.

 

In der Wettkampfklasse I (96/97) wurde der Meistertitel von 2013 mit großem Erfolg verteidigt, im letzten Lauf auf der Bahn 3 stellte unser Team sogar mit 58 Sekunden einen Bahnrekord auf. Mit insgesamt 7 Sekunden Vorsprung schlug die Mannschaft deutlich die Boote des Gymnasiums Kothen, des Humboldtgymnasiums aus Düsseldorf, des Gymnasiums Schwesternstraße Solingen und der Erich-Fried-Gesamtschule.

 

Ebenso hervorragend und mit noch größerem zeitlichen Gesamtabstand konnte auch unser Team in der Wettkampfklasse II (98/99) das Rennen für sich entscheiden. Als Gegner mussten sich folgende Schulen geschlagen geben: Realschule Helmholtz, GH Wilhelmstraße aus Remscheid, Gymnasium Vohwinkel und das CFG.

 

Wir gratulieren zu diesem besonders guten Ergebnis allen Teilnehmern.

 

Gabi Barrenstein und Monika Thiem-Buschhaus